Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Kallio Slaaki
(Genre »Avantgarde«, Land »Finnland«)

 

Polymania for Percussion
(LP, 2013, Fiasko Records FRLP-67)

»Kuopio« war der Titel von Vladislav Delays bislang letztem (und wohl bestem) Album, bevor er sich »selbständig« machte und fürs erste nur noch Vinyl-EPs in Liebhaber-Editionen veröffentlichte. Die in der Mitte Finnlands gelegene Stadt trat bis dato allenfalls durch einen überaus hohen Output von Skispringern und Eishockeyspielern in Erscheinung, von der Popsängerin Jenni Vartiainen mal abgesehen. In der Avantgarde- und Jazzmusik blieb Kuopio hingegen ein weißer (!) Fleck. Bis jetzt.

1974 wurde hier der Jazz-Schlagzeuger und -Pädagoge Mika Kallio geboren. Er schrieb dieses neunteilige »Polymania for Percussion«, das er selbst 2012 in seinem Trio Kallio Slaaki mit Mikko Hassinen und Anssi Nykänen einspielte. Doch der eigentliche Clou – und damit Glanzlicht dieser LP – ist die Stimme der Vokalistin Aili Ikonen, die Gedichte von Ilkka Koponen interpretiert, gerade so, als wäre es das Natürlichste der Welt, drei Schlaginstrumentalisten mit einer Frauenstimme zu kombinieren. Starke Leistung, wenn auch mangels Sprachkenntnissen die Texte an dieser Stelle nicht beurteilt werden können.

»Päivän Ja Yön Välissä« (»Zwischen Tag und Nacht«) ist das mit sechs Minuten längste Stück des nicht ganz vierzig Minuten langen Albums, das zwar mit Wandlungsfähigkeit seiner perkussiven Mittel und Arrangements beeindruckt, dennoch eine hohe Geschlossenheit, wenn nicht gar innere Strenge ausstrahlt. Die drei Herren lassen sich nicht zu freejazzigen Impros hinreißen, sondern verkörpern Kallios semi-experimentelle Komposition mit geradezu mustergültiger Zurückhaltung. (ijb)



Siehe auch:
Kalima Trio
Vladislav Delay: Kuopio
Iro Haarla Quintet & Jazz Orchestra
Verneri Pohjola

 Kallio Slaaki: Polymania for Percussion

Offizielle Website

Offizielle Website      www.mikakallio.net



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2017, Design & Programmierung: Polarpixel