Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Sister Sin
(Genre »Metal«, Land »Schweden«)

 

Black Lotus
(2014, Victory Records/Soulfood -)

… und noch eine female fronted-Band aus dem Heavy Sektor. Sister Sin um Frontröhre Liv Jagrell haben sich auch auf »BLACK LOTUS« ganz dem 80er Metal verschrieben. Nicht sonderlich originell, aber ordentlich gemacht – und funktioniert immerhin schon seit der Bandgründung 2002. Damals suchten der Ex-Bassist Chris Martensson und Schlagzeuger Dave Sunderberg einen Fronter, und entschieden sich sofort für Liv, denn »she could sing better and had more balls than any of the other guys who tried out for the gig«.

Jimmy Hitula »the best extreme metal guitar player around« komplettierte die Besetzung und der Vierer konnte sich ganz auf seinen energetischen traditionellem Metal konzentrieren; wenngleich bis zum Debüt noch sechs Jahre ins Land gingen. Mit dem neuen Basser Andreas Strandh haben die Schweden hart rockende Metal-Songs aufgenommen, zu denen sich 37 Minuten lang super die Matte schütteln, Refrains mitsingen – und Bier trinken – lassen. PS: Glücklicherweise gab Liv Jagrell bei Hysterica nur ein kurzes Zwischenspiel (2005-2008), Sister Sin ist eindeutig die bessere Band. Und für die Akten: Liv gastierte auch auf dem Doro-Album »FEAR NO EVIL«. (nat)



Siehe auch:
Hysterica

 Sister Sin: Black Lotus

Offizielle Website

Offizielle Website      www.sistersin.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2017, Design & Programmierung: Polarpixel