Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Misantrop
(Genre »Beats«, Land »Dänemark«)

 

Limerence
(EP, 2016, Foul-Up DOWN1, 12″/dig)

Nach einiger Vorbereitung startete Nicolai Vesterkær Krog, seit einigen Jahren Exil-Däne in Berlin, zur Jahreswende 2016/17 sein eigenes Label Foul-Up - schon mal ein ungewöhnlicher Name für ein Elektro-Label. Krog, der als DJ angefangen hat, rohen House in Detroit- und Chicago-Tradition, nahe bei Techno, mit jüngeren Stilen zwischen Footwork und Elektro mixend, möchte mit Foul-Up »Clubmusik, die keine Clubmusik ist« veröffentlichen. Er sucht sich dafür Kollegen, die »verschiedene Einflüsse in etwas ganz Eigenes überführen«. Als Labeldebüt erschien seine eigene EP »LIMERENCE«, und mit diesem Mini-Album zeigt er ganz gut eine Richtung an, in die dies gehen kann.

Auf jeden Fall sind die 22 Minuten keineswegs altbacken oder schlichte Kopien (ehemals) angesagter Stile wie Techno oder House, sondern zeigen einen sehr neugierigen Blick auf deren Nachlass im Heute. Weniger radikal als die folgende Veröffentlichung, Metalized Mans Debüt-LP, liefern die vier Tracks mal entspannt dubbigen ElektroHouse, mal melodisch-pluckernden Techno im IDM-Stil; doch am spannendsten ist die längste Nummer, »They Don't Know«, die unablässig auf einem komplex strukturierten Rhythmus voranschreitet, fast wie eine Art »krautiger« Techno-Track, von geistreichen Subplots durchzogen, sehr fein und suggestiv. (ijb)



Siehe auch:
Metalized Man

 Misantrop: Limerence

Offizielle Website

Offizielle Website      www.foul-up.net



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2017, Design & Programmierung: Polarpixel