Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Christer Fredriksen
(Genre »Jazz«, Land »Norwegen«)

 

VIT
(2017, Losen Records LOS 170-2)

Der Klang ist alles, erläutert Christer Fredriksen im Presse-Info zu seiner dritten CD, auf der er nach eigenem Bekunden selbstbewußter klingt als bislang. Er bestreitet diese CD komplett allein, nur mit Loop-Pedal und mehreren Verstärkern schafft er eine bemerkenswerte klangliche Vielfalt.

Aufgenommen hat er in seiner Heimatstadt Kristiansand, innerhalb dreier Tage improvisierte er die neun Stücke dieser CD. Als Inspirationen nennt er unter anderem »SGT. PEPPER’S LONELY HEARTS CLUB BAND« von den Beatles oder »IN ROCK« von Deep Purple – zu hören ist das kaum. Fredriksen klingt wie ein Gitarren-Nerd, der drei Tage im Studio herumgetüftelt hat.

Das ist streckenweise interessant, »Raindancer« etwa ist richtig schön, auch »Meditation For Tina« als Rausschmeißer trifft die Erwartungen des Titels. Ansonsten gilt, was Fredriksen selbst sagt: »I would say that the tones are less significant to me now. The sound is more important. The sound is everything.« (tjk)

Christer Fredriksen: VIT

Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      christerfredriksen.no



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2017, Design & Programmierung: Polarpixel