Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Kjetil Mulelid Trio
(Genre »Jazz«, Land »Norwegen«)

 

Not nearly enough to buy a House
(2017, Rune Grammofon/Grappa RCD2196 / RLP3196)

Das junge Kjetil Mulelid Trio stellt sich mit diesem charmanten Debüt auf Rune Grammofon vor. Die drei jungen Männer aus verschiedenen Ecken Norwegens haben bereits einige Erfahrungen in verschiedenen Projekten mit erfahreneren Landsleuten gemacht und sagen gerne, dass sie sich »in der gleichen musikalischen Landschaft wie In The Country und Espen Eriksens Trio« bewegen und von »zeitgenössischen nordischen Jazzgruppen inspiriert« sind. Hierin zeigt sich schon eine typische Ausprägung der aktuellen norwegischen Szene: eine gewisse Selbstbezüglichkeit und – man zögert ein wenig, es so drastisch zu formulieren – eine Sättigung an sehr ähnlich gelagerten Gruppen, deren Situation eine Neigung zur Saturiertheit hat. Glücklicherweise gehört diese Truppe zu den Ausnahmen, die genügend Eigenes und Können mitbringen, so dass man ihnen gerne länger zuhört und bei ihrem Debüt aufhorcht.

Pianist Mulelid ist Chef und Komponist des Trios – und auch der erfahrenste der drei Musiker. Bassist Bjørn Marius Hegge spielt mit seiner Band Hegge, der unter anderem Vigleik Storaas angehört, sonst Stücke amerikanischer Jazzgrößen. Und Schlagzeuger Andreas Skår Winther konnte man beispielweise im lauten Megalodon Collective erleben. Zu dritt machen sie sich nun auf, sich im Pool der vielen vergleichbaren Akustik-Trios einen Namen zu erarbeiten. Eine CD bei Rune, wo in letzter Zeit vor allem Kräftiges aus der Free- und Rock-Jazz-Ecke erscheint, macht sich da natürlich schon mal gut. Mulelids Kompositionen sind durchaus versiert, zeigen einen weiten Blick und einen Hang zur souveränen erzählerischen Geste, und in dem einen oder anderen Stück ist eine Nähe zu Morten Qvenild und In The Country (die ja selbst durch eine Reihe Rune-Alben groß geworden sind) nicht von der Hand zu weisen. Das Cover ist zudem sehr leicht mit jenen des noch beim selben Label erscheinenden Espen Eriksen Trios zu verwechseln; ob das eine gute Entscheidung war? (ijb)



Siehe auch:
Megalodon Collective
Kjetil Mulelid & Wako
In The Country
Espen Eriksen Trio

Kjetil Mulelid: Not nearly enough to buy a House

Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      www.kjetilmulelid.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel