Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Sol Heilo
(Genre »Pop«, Land »Norwegen«)

 

Skinhorse Playground
(2017, Propeller Recordings)

Ganz schön verträumt, liebe Sol Heilo! Solche leisen, lieblichen und poppigen Töne hätten wir vom Katzenjammer-Gründungsmitglied vielleicht nicht erwartet. Wer auf dem ersten Soloalbum »SKINHORSE PLAYGROUND« übermütigen und anarchischen Folkrock erwartet hat, liegt ziemlich daneben. Denn die Multinstrumentalistin gibt sich hier samtpfötig. Kritische Stimmen mögen sagen: Ein bisschen brav. Aber hey! Nichts gegen die Entdeckung einzuwenden, dass Sol Heilo im Herzen eine Romantikerin ist. Klassische Nostalgie nach den guten alten Vereinigten Staaten gibt es im Track »America«, der ein wenig unter seinen sehr ehrgeizigen Arrangements leidet. Das reduzierte »London Is Trouble«, eine anmutige Folkballade, gefällt deutlich besser.

Ist die Norwegerinn hier ein bisschen zu sehr auf Sicherheit gegangen? Leider ja! Denn echte Überraschungen sind auf diesem fein verspielten Album Mangelware. Ecken und Kanten fehlen und Temperamentsausbrüche ebenso. Keine Frage: »SKINHORSE PLAYGROUND« ist ein Album, dem man an grauen Tagen bestens lauschen und seine Seele baumeln lassen kann. Aber im Katzenjammer-Soloalbum-Wettstreit hat Kollegin Marianne Sveen alias Dandylion mit einer leidenschaftlichen und aufregenden Scheibe eindeutig die Nase vorn! (emv)



Siehe auch:
Katzenjammer
Dandylion

 Sol Heilo: Skinhorse Playground

Video-Link Offizielle Website

Offizielle Website      www.solheilo.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel