Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Olsen Brothers
(Genre »Pop«, Land »Dänemark«)

 

Songs
(2002, Capitol/EMI 0724354086625)

The Kids hieß die erste Band, mit der Joergen und Noller Olsen bereits 1965 als Teenager auf der Bühne standen und die Hits der damaligen Zeit nachspielten. Mit »SONGS« machen sie einen Zeitsprung zurück in diese Phase und wärmen Hits auf wie »Mr. Tambourine Man« von den Byrds, »Cecilia« von Simon & Garfunkel oder »Daydream Believer« der Monkees.

Das tut verdammt weh, Klassiker der Popgeschichte auf diese Weise von zwei ewig gut gelauten Schlage-Seebären entwürdigt zu sehen. "Bitte tut das einem Song wie »I Should Have Known Better« (Beatles) nicht an", denkt man sich – und sie tun es: Mit qäkend-näselnden Stimmen und unbedarften Arrangements drücken die Olsen Brothers diese Klassiker auf Bierzelt-Niveau. Weitere Opfer des Cover-Gemetzels: Elvis Presleys »Can't Help Falling In Love With You« oder Bobby Womacks »It's All Over Now«. 2004 folgte mit »MORE SONGS« dann auch noch ein Fortsetzungsalbum. (lha)

 Olsen Brothers: Songs

Offizielle Website

Offizielle Website      www.olsen-brothers.dk

   

Walk Right Back
(2001, EMI)

Gefällig sind die country- und folkpoppigen Sounds der Olsen Brothers, keine Frage. Ins Formatradio, das niemanden wirklich verägern will, passen ihre Songs jedenfalls bestens herein. Gefällig heißt aber lange noch nicht harm- und hirnlos. Joergen und Noller Olsen waren bereits zum Zeitpunkt ihres überraschenden Gewinns beim Euroviosion Song Contest im Jahr 2000 Musiker mit langjähriger Bühnenerfahrung, die ihr Publikum mit niveauvollem Pop erfreuten.

Mit »WALK RIGHT BACK«, ihrem ersten Longplayer nach dem Sieg beim Schlagerwettbewerb, machen die Brüder genau das, was sie am besten können: Sich als lebensweise Rauhbeine mit Herz präsentieren, die ein unbestreitbares Händchen für eingängige Melodien haben und durchaus auch mal über den Tellerrand schauen können. Die Single »Walk Right Back« spielt mit schottischen Klängen und bekräftigt genau das, was die Olsens verkörpern: Das Leben mag dir zwar so manchen Tiefschlag verpassen, aber es ist doch irgendwie schön, wenn wir uns nur selber treu bleiben. Das ist weder originell noch neu, aber sehr heimelig. Wärmt Herz und Seele an trüben Tagen und ist hochprofessionell arrangiert und interpretiert. Trivial ist das ganz und garnicht. (emv)

   

The Story Of Olsen Brothers – All The Hits 1972-2000
(2000, Capitol/EMI 531045-2)

»Schön wie eine Sternschnuppe« ist die CD »THE STORY OF OLSEN BROTHERS« sicher nicht; einen unterhaltsamen Überblick über den Werdegang der Dänen bis zu ihrem furiosen Grand Prix-Sieg mit »Fly On The Wings Of Love« bietet sie aber ohne Zweifel.

Anlass zur Freude für Dabnophile: Die dänische Version des Hits »Smuk Som Et Stjerneskud« ist auch dabei. Von hippiemäßigen Erstligen wie »Angelina« und Mainstream-Hits aus den Achtzigern wie »Marie Marie« – eins verbindet sie alle: das Gespür für Ohwürmer. Ein Muss aber wohl nur für echte Olsen-Fans. (and)



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2017, Design & Programmierung: Polarpixel