Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Zur ersten Rezension

Zurück

Lange Rezensionen 1 - 1 von 1 im Genre »Avantgarde« und Land »Färöer« (insgesamt 1)

Weiter

Zur letzten Rezension

Zeige   5 | 10 | 20 | alle   Rezensionen auf einer Seite

Nach oben

John Tchicai: Anybody Home?
( 2001, Tutl HJF 76 )

»Anybody Home?« fragt der Saxophonist John Tchicai und mit ihm der fähringische Komponist Sunleif Rasmussen (Percussion), sein Landsmann Kristian Blak (Stimme), Hedin Ziska Davidsen (Kuhhorn) und Peder Riis-Jensen (...). Tatsächlich ist da jemand in der nur von der See her zugänglichen Höhle der Insel Hestur: Seevögel nämlich; dazu das Meer, der Wind und der Hall, der dezent antwortet, wenn sich die Musiker in diese Naturwelt vortasten.

So ist die daraus entstandene CD mit Stücken wie »Three-step For A Troll« oder »Lundi-Talk« einerseits eine sehr ernst-archaische Produktion geworden, andererseits lotet sie genau die Möglichkeiten dieser untypischen Studiosituation aus. Tapfer versucht das Saxophon sich zu behaupten, muss aber immer wieder den leiseren, unbestimmteren Tönen den Vorzug geben. Die Komposition »Forwards And Backwards«, die Tchicai für das Esbjerg Ensemble schrieb, ergänzt – von eben diesem eingespielt – das Programm. (frk)



Siehe auch:
Kristian Blak
Marius Ziska


John Tchicai: Anybody Home?

Zur ersten Rezension

Zurück

Lange Rezensionen 1 - 1 von 1 im Genre »Avantgarde« und Land »Färöer« (insgesamt 1)

Weiter

Zur letzten Rezension



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche | Seite empfehlen

              


© 2000 - 2017, Design & Programmierung: Polarpixel