Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Sirmakka
(Genre »Folk«, Land »Finnland«)

 

Tsihi Tsihi
(1996, Finlandia/EastWest 0630-18066-2)

Nach ihrem Ausscheiden aus Värttinä nach »KOKKO« konzentrierte sich deren langjährige Chefin/Mastermind Sari Kaasinen (voc, kantele, acc) auf eigene Projekte: Sirmakka bestand sogar schon einige Jahre neben Värttinä und wurde ebenso von großem Chor auf eine funktionierende Band eingedampft. Klar, dass Sari Kaasinen mit ihrem Können und ihrer Dominanz hier eindeutig das Zepter schwingt.

»TSIHI TSIKI«, Sirmakkas zweite Veröffentlichung, lässt sich gut mit dem Klangbild von Värttinä im Zeitraum von »OI DAI« bis »AITARA« vergleichen: poppig angehauchte Folklore ohne viele Experimente. Peppig, virtuos, kompetent, mit teils witzigen Texten (Booklet finnisch/englisch) und einer Sängerin, die den Sound ganz entscheidend bestimmt. Wobei Sari Kaasinens Sopran (gelegentlich zum Chor multipliziert) auch schon mal nerven kann. Nicht jedoch ihre Musiker: Jussi Kaasinen (mand), Tero Pakarinen (b), Mikko Soininen (g, voc) und Taina Väyrynen (acc) spielen gut, ohne sich in den Vordergrund zu drängen – da ist ja auch schon Sari Kaasinen. Alles in allem eine gute Platte, und »Delekatka« ist so ein Song, den man auch zwanzig mal hintereinander hören kann. Auch wegen Sari Kaasinen. (tjk)



Siehe auch:
Sari Kaasinen
Värttinä

 Sirmakka: Tsihi Tsihi

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.sarikaasinen.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel