Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Peter Asplund Quartet
(Genre »Jazz«, Land »Schweden«)

 

Lochiel's Warning
(2005, Prophone Records/Sunny Moon PCD 071)

Peter Asplund ist bisher auf mehreren Alben von Silje Nergaard aufgefallen, aber auf »LOCHIEL'S WARNING« zeigt er, dass er wesentlich mehr kann. Der schwedische Trompeter und Flügelhornist leitet ein ausgezeichnetes Quartett, und auch als Komponist vermag er zu überzeugen. Allein schon das zehnminütige »In A Sentimental Mood«, ein nun wirklich sattsam durchgekauter Standard, besticht durch ein originelles Arrangement und Asplunds Trompetensolo. Und sogar »Summertime« lockt flott swingend die Katze hinter dem Ofen hervor.

Asplunds eigene Stücke bewegen sich im Mainstream, fallen aber interessant aus; er selbst spielt sehr intonationssicher und mit großem melodiösen Einfallsreichtum, hier und da an Freddie Hubbard und Woody Shaw erinnernd. Zu diesen Höchstleistungen treiben ihn Pianist Jacob Karlzon, der nicht nur schön flüssige Soli spielt, sondern auch mit schrägen Blockakkorden den Trompeter kontrastiert, und eine sehr agile Rhythm-Section: Drummer Johan Löfcrantz Ramsay groovt prima mit Besen, und Hans Andersson wirft auch noch ein paar flinkfingrige Bass-Soli ins Geschehen. (tjk)



Siehe auch:
Silje Nergaard
Jesper Bodilsen

Peter Asplund: Lochiel

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.peterasplund.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel