Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Kalle Kalima & Klima Kalima
(Genre »Jazz«, Land »Finnland«)

 

Helsinki On My Mind
(2004, V2/ZYX VILCD 1026-2)

Der Gitarrist Kalle Kalima, geboren 1973 in Helsinki, hat ebendort an der Sibelius Academy studiert, unter anderem bei Raoul Björkenheim (das hört man hier und da), später dann in Berlin, wo er auch heute lebt. Klima Kalima ist sein neues Trio, mit dem er seiner Leidenschaft für Improvisiertes frönt, nach dem Motto: Gitarre voraus!

Der Opener »Tansseja Nr. I: Squash« könnte mit beissender Gitarre und unwiderstehlichem Groove noch prima auf John Scofields »FLAT OUT«-CD passen, aber danach zeigt sich Kalle Kalima als Gitarrist mit eigenem Sound und vor allem eigenem Spiel: Melodiekürzel sind Ausgangspunkt für ziemlich freie Improvisationen, abstrakte Strukturen liegen über rhythmischen Figuren, und manchmal scheint Kalima seinen Begleitern zu entwischen mit flinken Single Notes und schrägen Akkorden. Besonders Drummer Olli Steidle reagiert prächtig mit kontrollierter Power; schade nur, dass sich Bassist Oliver Potratz ziemlich im Hintergrund hält und auch dorthin gemischt wurde. Trotzdem eine gute Platte, aber gab es da nicht schon mal ein Trio mit Ernst Bier und dem grossen Bassisten Ed Schuller? Kalima on my mind ... (tjk)



Siehe auch:
Raoul Björkenheim
Kalle Kalima
Jazz Parasites
Johnny La Marama

Kalle Kalima: Helsinki On My Mind

Offizielle Website

Offizielle Website      www.kallekalima.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel