Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Verschiedene
(Genre »Rock«, Land »Finnland«)

 

Kalevala – A Finnish Progressive Rock Epic
(3 CDs, 2003, Musea FGBG 4633.AR)

Epischer Atem ist hier beim Zuhören gefragt: 237 Minuten Gesamtspielzeit auf drei CDs – nicht zu wenig, wenn es darum geht, das finnische Nationalepos Kalevala in 30 Abschnitte zu unterteilen und internationale Prog-Bands um musikalische Interpretation zu bitten. Hinter dieser Idee stecken das finnische Prog-Magazin Colossus und das Label Musea. Eine der Vorgaben der Initiatoren: Die Musiker müssen »traditionelle« Instrumente benutzen: Moderner Elektrokram ist also Teufelszeug. Bands aus ganz Europa und den USA sind dem Aufruf gefolgt – und merkwürdigerweise bilden die Italiener die Spitzengruppe, weit vor den Finnen wie zum Beispiel Overhead.

Dass die Beiträge qualitativ unterschiedlich ausfallen, ist angesichts der Masse verständlich. Natürlich tummeln sich hier massig Genesis- und King-Crimson-Klone wie Simon Says – aber es gibt auch Entdeckungen zu machen: schöne Frauenstimmen wie die der Sängerin der britischen Magenta, jede Menge Flirts mit ausufernden Frodo-Herr-der-Ringe-Klängen, Ausflüge ins Folk-Lager oder jazzige Interprationen. Für eingefleischte Prog-Fans sicher kurzweilig, für den Rest der Welt aber auf Dauer ermüdend. (emv)



Siehe auch:
Haikara
Overhead

 Verschiedene: Kalevala – A Finnish Progressive Rock Epic



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel