Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Plektronite
(Genre »Folk«, Land »Finnland«)

 

Plektroniirir Tuloo – Enter The Plektronites
(2005, Skycap/Rough Trade Cap 022)

Nicht erst seit Petri Hakala wissen wir, dass Finnland hervorragende Mandolinenspieler beheimatet. Während der Mitte des letzten Jahrhunderts war diese Spielart ein wenig in Vergessenheit geraten, aber die Tradition der Mandolinen-Orchester wird dank der volksmusikalisch regen Sibelius-Akademie neu belebt. Mit Juha-Matti Kurra, Petri Prauda und Jarmo Romppanen fanden sich drei Schüler des besagten, an der Akademie unterrichtenden Hakala zusammen, die mit »ENTER THE PLEKTRONITES« ihr Debüt abliefern.

Und was für eines: Auf Mandolinen, Mandolas, Mandocelli und Zithern wird da kraftvoll und vielstimmig gezupft, dass man nur staunen kann. Traditionelle Polskas, Schottische, Mazurkas und Walzer mischen sich mit eigenen, nicht minder griffigen Kompositionen, virtuos und makellos dargeboten. Der leise Humor und die verspielte Frische tun ihr Übriges, um den drei Plektron-Spezis vorbehaltlos zuzujubeln. Mandolinen-Kunst auf höchstem Niveau! (peb)



Siehe auch:
Petri Hakala

 Plektronite: Plektroniirir Tuloo – Enter The Plektronites

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.perinnearkku.net/plektronite



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel