Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Ultrasport
(Genre »Pop«, Land »Finnland«)

 

Nothing Can Go Wrong
(2005, Gashopper GAS 011)

Darf Popmusik schüchtern sein? So schüchtern, dass unschuldige Sommerküsse wie in »Kissing Summers« ewig dauern sollen? Wir dabei die Augen schließen und uns vorstellen, dass wir die Zeit anhalten können? Ach, unbedingt, wenn Gitarrenpop so leichtfüßig daherkommt wie von dem Quartett aus Helsinki. Ultrasport gelingt es, auf ihrem Debütalbum »NOTHING CAN GO WRONG« eine ganz besondere Erfahrung einzufangen: die Sache mit dem Erwachsenwerden. Mit dem Gefühl, vieles zum ersten Mal zu tun und verletzlich, aber auch besonders offen zu sein. Und traurig und fröhlich, und das im Minutenabstand.

Ultrasport haben einen der Schlüssel zum perfekten Popsong gefunden: die Traurigkeit, die im Hintergrund präsent ist. Von den Melodien her könnten die Vier die finnischen Enkel der Everly Brothers sein, aber auch der Weltschmerz der Magnetic Fields oder von Belle & Sebastian schwingen mit. Sänger Juha Kosunen gelingt mit seiner hellen Stimme das Kunststück, direkt ans Herz zu rühren. Ganz unspektakulär, aber nachdrücklich. (emv)

 Ultrasport: Nothing Can Go Wrong

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.ultrasport.org

   

False Start City
(2007, Gashopper GAS019)

Wie nennt man Leute, die grundsympathisch sind, zuverlässig und quietschlebendig? Genau, man nennt sie Freunde. Sie werden die Welt nicht aus den Angeln heben, aber es ist superwichtig, dass es sie gibt! Genau so ist es mit Ultrasport. Mit ihrem Zweitling »FALSE START CITY« werden sie niemals als das »nächste große Ding« gehandelt werden. Ist auch piepegal. Das Quartett aus Helsinki fühlt sich wohl in der Frühlingsluft des unbeschwerten Indiepop.

Bisschen garstiger geworden, sind sie, die Jungs. Singen über hässliche Mädchen und grauslige Architektur und warumn Nikotinaufnahme per Zungenkuss in »Jenni And The Cigarette Taste On Her Tongue« eine Liebesgeschichte aufrecht erhält. Es sind Songs, zu denen man nur hüpfen möchte. Wunderbar. (emv)



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel