Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu North Quartet
(Genre »Avantgarde«, Land »Grenzgänger«)

 

Malamute
(2006, Kilogram Records/A-Musik 5907577 284091)

Trio + Trio = Quartett? Diese Rechnung geht hier auf: Sowohl der deutsche Saxofonist Peter Brötzmann als auch dessen polnischer Kollege Mikolaj Trzaska spielen mit den Skandinaviern Peter Friis Nielsen am Bass und Peeter Uuskyla am Schlagzeug, und alle zusammen ergeben sie dann eine große Familie mit einer noch größeren Vorliebe für Radau. »MALAMUTE« entstand live, bei einem Konzert 2005 im Danziger Club Zak.

Das North Quartet treibt mit seinen vier Stücken – jeder steuerte eine der »Kompositionen« bei, die ja doch nur ausschließlich aus freier Entwicklung bestehen – das Konzept des Free Jazz kompormisslos auf die Spitze: Es beweist, dass der Sinn jener Musik nicht im Leugnen, sondern im Einreißen und neuen Erschaffen von ordnenden Elementen liegt, mögen sie auch noch so klein sein. Die beiden unterschiedlich sozialisierten Saxofonisten – Brötzmann als Freejazz-Ikone hier und Trzaska als Rock-Liebhaber zwischen Coleman und Avantgarde-Blues dort – pusten das Letzte aus ihren Lungen, während Nielsen mit glucksenden Bass-Rülpsern das noch freie Fequenzspektrum besetzt und der arme Uuskyla kaum weiß, wie er da mithalten soll. Das Ergebnis: radikal, oder um Zappa zu zitieren: »Make A (Free)jazz Noise Here.« (peb)

 North Quartet: Malamute

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.kilogram.pl/?l=eng&id=katalog&ex=12



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel