Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Tobias Sjögren & Per Jørgensen
(Genre »Jazz«, Land »Grenzgänger«)

 

Unspoken Songs – 13 Stories For Expanded Duo
(2006, ToBeJazz Music/Contraire TJM 1001)

Formal und in seiner Grundstimmung erinnert »UNSPOKEN SONGS« vor allem an Tobias Sjögrens Debüt »HYMN«: Er beschränkt sich – neben watteweich schwebenden Synthesizer-Teppichen – ganz auf den Einsatz einer akustischen Nylonsaiten-Gitarre, baut auf die Strukturierung durch wiederkehrende Motive und holt sich den Norweger Per Jørgensen als Partner dazu, der mit Trompete und textlosem Gesang tragende Akzente setzt.

Auch diese mehr fließende als swingende CD lässt wieder sofort an Pat Methenys lyrische Frühzeit und sein Zusammenspiel mit Keyboarder Lyle Mays denken, wo auch Metheny vokale Improvisatoren dazuholte wie Nana Vasconcelos oder jüngst den ebenfalls Trompete spielenden Cuong Vu. Wie beim großen Vorbild können auch Sjögrens stille, fast scheue Jazz-Meditationen bezaubern, wenn man sich ihnen hingibt, am besten zu später Stunde und bei gedimmter Beleuchtung: ganz hervorragend etwa das wie ein Nebelhorn von weit her rufende »Nearby The End Of The Road«. Der exquisite Klang und der wegen der beiden tiefer gestimmten Bass-Saiten extrem voluminöse Klang seiner Gitarre sorgen für zusätzliche Freudenmomente. (peb)



Siehe auch:
Tobias Sjögren
Northern Voices
Joakim Milder, Tobias Sjögren & Johannes Lundberg
Per Jørgensen & Terje Isungset

Tobias Sjögren: Unspoken Songs – 13 Stories For Expanded Duo

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.tobiassjogren.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel