Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu The Doits
(Genre »Rock«, Land »Schweden«)

 

Lost, Lonely & Vicious
(2006, Wild Kingdom KING-031CD)

Eine Musikrezension zu schreiben ist eine generalstabsmäßig geplante Aktion. Da werden Gerüste aus Geschichten errichtet, Spuren in die Vergangenheit gelegt und szenekundige Rundumschläge veranstaltet. Am kniffeligsten ist es oft, maßgeschneiderte Metaphern für den Sound einer Band zu ersinnen und das Songwriting mit geeigneten Worten und wenigen Tastenklicks auf den Bildschirm zu kopieren. Die Doits hingegen haben ein Herz für den geplagten Musikjournalisten und legen ein Puzzle mit genau zwei Teilen vor: melodiöser Retro-Rock + Schweden. That's it.

Und ja, an dieser Stelle erstirbt der Enthusiasmus, hier noch weiter zu sinnieren. Das lohnt doch nicht! Man kennt diese Bands, denen Pop und Attitüde wichtig sind; man weiß, wie sie klingen und kennt ihre schale Liebeslyrik. Aber weiterhin scheinen schwedische Eltern ihre alten Scheiben besonders gut zu pflegen, so dass selbst nach der großen Retro-Schwemme noch Bands veröffentlichen, deren Eigenwert jenseits des Messbaren liegt. Wo hingegen andere Produktion zumindest rumpeligen Enthusiasmus versprühen, wälzt sich das Skellefteå-Quartett mit ihrem Zweitling genüsslich im Lotterbett des Mittelmaßes. In jeglichen Belangen. Die Nichtbeachtung, die sie hiermit hoffentlich ernten werden, haben sie sich redlich verdient. (maw)

The Doits: Lost, Lonely & Vicious

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.thedoits.tk



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel