Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Alarma Man
(Genre »Rock«, Land »Schweden«)

 

Alarma Man
(2006, Sinnbus SR017)

Ein Brocken. Ein Galle speiendes Donnergrollen. Ein freakiges Nervenbündel. Chaos, Mathcore. Alarma Man sind gefangen in den Wirren der instrumentalen Rockmusik, im unlösbaren Knäuel der stakkatoartigen Post-Irgendwas-Mucke und haben anscheinend ihre Notenblätter verloren. Gesucht wird hektisch und auf eigene Faust, so dass sich Gitarren, Schlagwerk und Bass nur ab und zu über den Weg laufen. Eine eher spontane, glückliche Zusammenkunft, denn geplantes und durchorganisiertes Treffen. Ein dräuendes Hallo, ein hastiges Bier auf die Schnelle und dann wird einfach mal das elektronische Helferlein angeworfen.

Alarma Man aus den unaufgeräumten Vierteln Göteborgs schinden mit ihrem vertrackten Erstling gehörig Eindruck – auch wenn derweil an der Stringenzschraube noch etwas gedreht werden darf. Die angezackten Gitarren setzen spitze Stiche, die bollernden Riff-Improvisationen hacken das Stückwerk noch weiter entzwei. Und nur darauf wollen die hinaus. Monströs und ungemütlich ungestüm. (maw)

 Alarma Man: Alarma Man

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.alarmaman.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel