Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Sondre Bratland & Javed Bashir
(Genre »Folk«, Land »Grenzgänger«)

 

Dialogue
(2006, Kirkelig Kulturverksted FXCD 308)

Reduktion. Respekt. Religiosität. Auf diesen drei Pfeilern ruht die musikalische Reise ins Unbekannte, die Sondre Bratland, der große alte Mann des norwegischen Folks, gemeinsam mit Javid Bashir, einem in Pakistan hoch respektierten Qawwali-Sänger, unternommen hat. Das ungewöhnliche Projekt: Gemeinsam beschäftigen sich beide Künstler auf »DIALOGUE« mit den traditionellen religiösen Hymnen und Gesänge ihrer beiden Kulturen. Dabei beschränken sie sich aufs Wesentliche: ihre Stimmen. Nur selten taucht eine bescheidene Handtrommel als scheue Begleiterin auf.

Die Aufnahmen fanden in verschiedenen historischen Moscheen in Lahore, aber auch in norwegischen Gotteshäusern statt, und – unter völliger Billigung des Großmuftis Ahmed Hassoun – in der traditionsreichen Umayyaden-Moschee in Damaskus. Dass es sich bei dem christlich-muslimischen Austausch um keine leicht verdauliche musikalische Kost handelt, ergibt sich allein aus dem Ernst, mit dem beide Künstler an das Projekt herangegangen sind. Zu entdecken gibt es vor allem zwei Dinge: In den Psalmen und heiligen Texten beider Religionen spielen die Suche nach Erlösung, nach Sinngebung und das Ringen um die Gottesliebe vergleichbar zentrale Rollen. Und: Dass genaues Zuhören und Unvoreingenommenheit breite Brücken zwischen den Kulturen schlagen können. (emv)

Sondre Bratland: Dialogue

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.sondrebratland.no



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel