Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Retroheads
(Genre »Rock«, Land »Norwegen«)

 

Introspective
(2006, Underwater/H'Art UNCR-5033)

Wie der Name schon sagt schweben die sieben norwegischen Köpfe über den Retro-Wolken. Inspiriert vom 70er Prog wandeln die vier Männer und drei Frauen, deren musikalischer Hintergrund von Pop über Jazz, von Rock bis Weltmusik reicht, über Hammondorgel-Teppiche zu modernem Prog. Die neun Stücke des Zweitlings bestechen vor allem durch ihre feudale Instrumentierung und den kurzweiligen Gesang Mike Manns, sowie der beiden Damen im Hintergrund. Faszinierend singen sie »Slaves Of Gold«.

Keyboards und die schon erwähnte Hammondorgel Gry Anett Stordahls beherrschen »INTROSPECTIVE«, das die alten Meister nicht kopiert, sondern lediglich ihrer gedenkt. Die Stücke, fast ausnahmslos aus der Feder des Bandgründers und Bassisten Tore Bø Bendixen, ufern nicht endlos aus; selbst das fast zehnminütige »Living In A Bubble« vergeht wie im Flug. Nebenbei gibt es kleine Querverweise zu den schwedischen Flower Kings in einigen Melodien oder ähnlich motivierten Texten. Progrockern kann diese Scheibe bedenkenlos ans Herz gelegt werden. (nat)



Siehe auch:
The Flower Kings

 Retroheads: Introspective



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel