Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Green Concorde
(Genre »Rock«, Land »Dänemark«)

 

Ten Cities
(2006, Pop-U-Loud/PIAS PUL #10)

Niemals ankommen – das scheint das Motto der vier Dänen zu sein. Zehn unterschiedliche Städte mit unzähligen Plätzen und der Wunsch, immer dort zu sein, wo man gerade nicht ist – ein zermürbendes Eingeständnis, das wie tätowiert den elf Songs anhaftet. Ungestüm, verquer und düster sind folglich die Visionen zwischen Post- und Indierock, die scheinbar Dissonanzen im Familienpack eingekauft haben.

Als ob es all die schillernden Pop-Verlockungen nie gegeben hätte, geben Green Concorde nicht auf, Lärm zu kanalisieren und Brüche zu suchen. »Angel Food« tönt schiefer als die Pyramide von Gizeh und zeichnet entrückte Stimmungen, »Detroit« zerfasert und zerrt herrlich an den Nerven. Dabei verwenden sie die zur Verfügung stehenden Stilmittel mit Bedacht: Redundanz nur, wenn es für die Dramatik Sinn macht. Völlige Zerklüftung nur, wenn die Lyrik stimmt. Das Suche, das Finden, die Isolation, die Rastlosigkeit, die Möglichkeiten, die dunkle Seite des Leben steckt in diesen 42 Minuten. Und das ist in seiner kompromisslosen Ganzheitlichkeit durchdringend. (maw)

 Green Concorde: Ten Cities

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.greenconcorde.dk



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel