Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Orheim/Kasin
(Genre »Avantgarde«, Land »Norwegen«)

 

Minimum Bow Force
(2006, Norcd NORCD 0663)

Elektronik und Volksmusik? So radikal wie hier werden die Genres selten gemixt. Jørgen Orheim und Eivind Kaasin nehmen die Hardangerfiedel-Musik von Lars Underdal als einzige Quelle, die sie elektronisch transformieren. Sphärisch und dunkel klingt das Ergebnis, mit schweren Beats aus der Ferne, voller Clicks und Cuts, tief vibrierenden Flächen und einer durchgängig ambient-meditativen Stimmung. NORCDs erste elektronische Veröffentlichung hat mit Volksmusik nichts mehr gemeinsam, eher mit Biosphere oder anderen Elektronikern und Remixern der norwegischen Szene.

An denen muss sich »MINIMUM BOW FORCE« denn auch messen lassen – und erreicht sie leider nicht. Das Experiment selbst verdient Respekt; das Ergebnis ist aber über lange Strecken allzu unschlüssig, zu wenig pointiert, zu verhalten. Der musikalische Ausgangspunkt der Hardangerfiedel wird klanglich willkürlich; die kreativen Spannungen, die aus der Begegnung der Genres erwachsen könnten, bleiben ungenutzt. Technisch hält das Duo spielend das Niveau seiner Landsleute – das Profil lohnte allerdings noch zu schärfen. (sep)



Siehe auch:
Biosphere

 Orheim/Kasin: Minimum Bow Force



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel