Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Nerlich
(Genre »Metal«, Land »Finnland«)

 

Defabricated Process
(2007, Old School Metal Records OSM-006)

Nerlichs Label nennt sich »Old School Metal Records«. Noch Fragen? Da die finnischen Jungspunde in den guten, alten (Death)Tagen noch in den Windeln steckten, beleben sie diese Ära kurzerhand wieder. Irgendwo zwischen altem Schweden-Death und der Ami-Band Death zu »SPIRITUAL HEALING«-Zeiten tobt sich das Quartett aus. Neues fehlt hier folgerichtig; stattdessen bolzen Nerlich auf ihrem Debüt unbeirrt ihre acht Stücke runter: Bandgründer Miikka Merikallio grunzt blutige Texte zu schnellen Gitarren und rastlosem Schlagzeug-Gemetzel.

Das urwüchsige »DEFABRICATED PROCESS« hat leider zwei Schwächen. Erstens: die Produktion. Old-School-Sound hin oder her, wenn das Schlagzeug wiederholt hinter den Gitarren verschwindet, kommt keine rechte Freude auf. Zweitens: Es gibt viele gute Old-School-Truppen – insbesondere jene, welche schon damals auf der Bühne standen. Fazit: ein solides Album für Genre-Anhänger. (nat)

 Nerlich: Defabricated Process



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel