Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Wingdom
(Genre »Metal«, Land »Finnland«)

 

Reality
(2006, Dockyard 1 DY100360)

Schon 1998 gründete der ehemalige Sonata Arctica-Keyboarder Mikko Harkin die Truppe Wingdom. Nun, acht Jahre später arrangiert er die zehn Lieder des Debüts(!). Vielleicht waren seine Mitmusiker bis dato einfach zu beschäftigt: Bassist Alessandro Lotta spielte bei Rhapsody, und Sänger Sami Asp arbeitete mit Ex-Dream Theater Keyboarder Derek Sherinian zusammen. Vereint mit Schlagzeuger Niemispelto sowie Gitarrist Ruotsalainen präsentieren sie das Ergebnis des langjährigen Prozesses.

Möglicherweise bietet »REALITY« im x-ten Durchlauf mehr; auf Anhieb ist es alles andere als ein sensationelles Album. Im Midtempo schaukelt der Prog Metaler unter erheblicher Synth-Aufbeitung daher, aber beißt sich trotz hohen musikalischen Niveaus nicht wirklich fest. Jeder sollte für sich entscheiden, ob er es als »musikalisch gut, aber eintönig« abhakt, oder sich zig Umdrehungen später an Details berauscht, die komplexen Strukturen preist und vom Gesang und Gitarreneinsatz schwärmt. (nat)



Siehe auch:
Sonata Arctica

 Wingdom: Reality



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel