Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Verschiedene
(Genre »Rock«, Land »Schweden«)

 

Absolute Svensk Rock Classics
(2003, Absolute ACCD 3008)

Wir tauchen ab in eine Vergangenheit, die nach schalem Bier schmeckt. Die 70er, die 80er und ihre Folgen. Die Jahrzehnte der eitlen Glamverliebtheit, der schwülen Synthiekultur und der phallozentristischen Gitarrensoli. Ich sag nur David Lee Roth! Und im Paralleluniversum gleichzeitig diese Alltagshelden mit E-Klampfe und ihren aufrechten Mitgröhlliedern. Die Jünger von Kapellen wie Foreigner, Manfred Mann's Earth Band oder Starship finden sich wohl in jeder Rocknation der Welt. »ABSOLUTE SVENSK ROCK CLASSICS« bietet auf zwei CDs einen Rundumschlag zur reichen schwedischen Rocktradition – und leider nur wenige Entdeckungen. Es ist eher so, als würde man ein Museum besuchen, das man auch gerne wieder verlässt, um frische Luft zu schnappen.

Vom Zeitgeist abkoppeln kann sich keiner – und so sind Bands wie Snowstorm oder Magnum Bonum heute zu Recht in Vergessenheit geraten. Einzig der vergleichsweise hohe Frauenanteil in der Männerdomäne Rock ist ein echtes Unterscheidungsmerkmal der Schweden. Es gibt einzelne Lichtblicke wie die Wannadies, Eldkvarn oder Gyllene Tider. Und das selbstbewusste Hinwenden zur schwedischen Sprache als Idiom des Rock. Aber das reicht nicht, um den Staub der Geschichte von der Mehrzahl der Songs zu blasen. (emv)



Siehe auch:
The Wannadies
Gyllene Tider
Atomic Swing
John Norum

 Verschiedene: Absolute Svensk Rock Classics



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel