Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Tuomas Toivonen
(Genre »Beats«, Land »Finnland«)

 

New Album
(2006, Stupido Twin Records TWINCD86))

Tuomas Toivonen steht bei Live-Shows des Fat Beat Soundsystems gerne mal mit auf der Bühne, garnierte Astrid Swans Debüt »POVERINA« mit Electro-Sounds. Ergo: Wenn unbedingt ein Etikett auf Tuomas Toivonens »NEW ALBUM« müsste, dann stünde da möglicherweise »Future Folk« oder »elektro-akustischer Folk«. Auf seinem Solo-Debüt versetzt der Finne Elektro-Beats mit zarten, teils kaum hörbaren Folkelementen. Im Opener lässt er seinem hypnotischen Gesang über einem monoton pulsierenden Hintergrund schweben, andere Stücke leben allein von monolithischen Basslinien und zerbröselnden Harmonien.

Er interpretiert Sinead O'Connors »Troy« oder George Michaels »Careless Whisper« neu. Einzelne Tracks des A-Teils gehen dabei gerne an die 9 Minuten-Marke. Dazu kommen noch die B/C-Bonusbereiche aus den Jahren 2005/2002 im mp3-Format - summasumamrum über drei Stunden Musik, wenn das mal kein »Longplayer« ist ... Bringt viel Zeit mit und lasst euch in Toivonens wundersame Klangwelt entführen.

PS: ... und wenn er nicht musiziert, arbeitet er als Architekt. (nat)



Siehe auch:
Fat Beat Soundsystem
Astrid Swan

Tuomas Toivonen: New Album

Offizielle Website

Offizielle Website      http://nowoffice.org/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel