Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Lack
(Genre »Rock«, Land »Dänemark«)

 

Saturate Every Atom
(2008, Play/Rec Play/Rec028)

Dänemark mutet von außen an wie ein flaches und ziemlich perfektes Land. »Arbeitslosigkeit« schlägt man dort im Fremdwörterbuch nach, auf jeden Schüler kommen zwei Lehrer, und die Würstchen lackiert man dort in knalligem Rot. Dänemarks Image trägt die weiße Weste der Idealisierung. Trotzdem kämpfen ein paar Jungs aus Kopenhagen mit aufschneiderischem Ungestüm und zackenbewehrten Gitarren gegen die Dominanz des Männlichen, gegen separatistische Tendenzen und eine verfehlte Asylpolitik.

In ihrer Musik steckt das letzte bisschen Aufstand, das Dänemark geblieben ist. Auch wenn ihr Werk die vertrackte Brachialität nicht so in den Vordergrund rückt wie die Vorgänger, nehmen Lack nicht auf dem Sessel der Genügsamkeit Platz. Ihr Post-Hardcore ist aber auch ein Statement der Ästhetik. Nur ein Song traut sich über die Dreiminuten-Schallgrenze, und die nackte, raue Instrumentierung kitzelt Bob Weston von Shellac prächtig hervor, indem er jegliches Gramm Fett von den Rippen schneidet. Allerdings lassen die klaren Strukturen ein wenig Überraschungen und hektische Ausbrüche vermissen. Dennoch ist »SATURATE EVERY ATOM« eine Platte, die sich nicht zur Seite duckt. (maw)

 Lack: Saturate Every Atom

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.facebook.com/pg/Lack-6788553037/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel