Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Tender Souvenirs
(Genre »Rock«, Land »Schweden«)

 

Scars & Souvenirs
(2007, Airwaves/Radar AIR004)

Empfindsame junge Männer spielen heute nicht mehr Pop. Wenn sie sensibel sind, dann spielen sie Postrock. Verlieren sich in endlos ausufernden Klangwelten, in schmerzhaft-intensiven Sehnsuchts-Szenarien. Gefühl, Gefühl, das ist die Essenz des Postrock – und je leidenschaftlicher die Gralssuche nach dem flüchtigen Ort von Schönheit und Erkenntnis ausfällt, um so kathartischer die Erfahrung des musikalischen Loslassenkönnens. Hohe Ansprüche. Aber ohne ein großes Herz geht beim Postrock garnichts. Und daran scheitern die fünf Stockholmer von Tender Souvenirs auf ihrem Debütalbum »SCARS & SOUVENIRS«: Es ist zu viel Kalkül im Spiel. Zu viele ausgetüftelte Effekte. Und zum Ende eines Stücks zu kommen, ohne unnötig auszufransen – damit hatte schon Beethoven Probleme.

Tender Souvenirs haben sich zu viel vorgenommen. Dass sie Progressive-Rock-Einflüsse verarbeiten, aber gleichzeitig mit Sigur Rós flirten – das geht schlecht zusammen. Technisch spielt sich das auf hohem Niveau ab. Die Trompete von Sänger Martin Sassner setzt frappierende Effekte. Elektronische Spielereien unauffällig untergemischt, fein gemacht, Jungs. Wo die Reise hingehen könnte, zeigt »Ceremonial Protocol«, der zarte, intensive, Herzen endlich brechende elfminütige Höhepunkt des Albums. Ach! (emv)



Siehe auch:
Sigur Rós
Verschiedene: Airwaves Music - 10 Tracks

 Tender Souvenirs: Scars & Souvenirs

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.tendersouvenirs.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel