Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu High Hats, The
(Genre »Rock«, Land »Schweden«)

 

Too Much Is Never Enough
(2008, Alleycat Records ALC 11)

Angeblich verquirlen die High Hats Ramones mit Beach Boys-Chören – doch keiner der 14 Songs steuert so stark in Richtung Beach Boys wie etwa der Opener der Hellacopters-Scheibe »ROCK & ROLL IS DEAD«. Stattdessen spielt das schwedische Quartett einen Poppunksound, der auch vor Anleihen an Ray Stanleys »Glendora« nicht zurückschreckt (»Bitterswede«). Immer unter der Dreiminutenmarke bleibend, schrubbt Gitarrist Tobias eine Handvoll Standard-Akkorde zu Johans simpel gestricktem Bass, während Kristian in klassischer Punkrock-Manier aufs Schlagzeug drischt.

Zu den einfach gehaltenen Melodien flötet Sänger Magnus mit Vorliebe Drogen-/Alkohol-Plattitüden ins Mikro. Mit »TOO MUCH IS NEVER ENOUGH« wollen die Jungs aus Borås sicherlich keine intellektuellen Ansprüche befriedigen, sondern freudig dem Wochenende mit hocherhobenen Bierflaschen entgegentanzen. Fazit: Gute-Laune-Party-Musik made in Sweden. (nat)



Siehe auch:
Hellacopters

 High Hats, The: Too Much Is Never Enough

   

And Then Came Cancer
(2013, Alleycat Records ALC042)

»Uuuuuuuuhuuuuuhuuuuu« und »ahaahaahaaa«-Chöre passen so gar nicht zum Titel des Openers: »Heartbeaten By The Police«. Apropos Titel: Was der Albumname mit dem Album zu tun hat, das wissen nur die High Hats selbst. »AND THEN CAME CANCER« mäandert zwischen Pop und Punk mit Beach Boys-Touch (»They Don't Know«) sowie zwei Beinahballaden (»Drillher Killher«, »Ryssby«).

Der 34-Minüter garantiert kurzweilige Unterhaltung mit viel Tanz- und Mitsing-Appeal – und auch live rocken die Schweden ordentlich: Wer beim Reeperbahnfestival 2009 einen Platz auf der MS Claudia ergattert – und keine Platzangst – hatte, den riss das Ex-Quartett (jetzt Quintett) mit seiner Energie und Spielfreude mit, crowdsurfen des Fronters Magnus inklusive. (nat)



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel