Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Nostradameus
(Genre »Metal«, Land »Schweden«)

 

The Third Prophecy
(2002, Painful Lust/Soulfood PL 008-2)

Manche Bands haben Probleme, ihren Sound von der CD auch live entsprechend zu präsentieren, bei manchen Bands verhält sich die Situation genau umgekehrt. Nostradameus gehören ganz klar zu letzteren! Das Gitarrengewitter, mit dem die fünf Schweden über ihr Publikum hinwegfegen, rollt dermaßen druckvoll an, dass sie es problemlos mit Bands der Größenklasse von Hammerfall aufnehmen können, mit welchen sie auch eine gemeinsame Tournee absolvierten.

Wer die Jungs also live gesehen hat, sollte seine Erwartungen etwas herunterschrauben, bevor er die CD einlegt, um Enttäuschungen zu vermeiden. Befolgt man diesen Hinweis, steht einem Melodic-Speed-Metal-Vergnügen praktisch nichts mehr im Wege. Druckvolle Gitarren, Tempi-Wechsel und melodische Refrains sind als die Stärke der Schweden zu nennen; die Lead-Vokals jedoch wären noch verbesserungsfähig. (hog)



Siehe auch:
Hammerfall
Dragonland

 Nostradameus: The Third Prophecy



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel