Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Verschiedene
(Genre »Folk«, Land »Schweden«)

 

Rare Nordic Ethno Grooves
(1999, Westpark/Indigo WP 87064)

Die perfekt ausbalancierte Mischung zwischen folkloristischer Tradition und zeitgemäßem Hardcore-Treiben scheint die besondere Stärke skandinavischer Bands zu sein. In diesem Sinne bietet der Sampler des Westpark-Labels eine bunte Mischung, die allerdings offene Ohren und stilistische Neugier erfordert.

Denn neben Garmarna und Hedningarna trifft man hier etwa auf Urban Turban, die arabischen Blues mit Dudelsack, Drehleier und Maultrommel zelebrieren. Kenny Hakansson hat sich wüstem Heavy Metal-Folk verschrieben, und Hoven Droven kreuzen nordisches Geigengefiedel mit wuchtigem Noise-Funk. Kurz: Die »RARE NORDIC ETHNO GROOVES« eignen sich wegen ihrer Vielseitigkeit hervorragend als Einstieg ins schwedisch-finnische Folkrock-Universum. (peb)

 Verschiedene: Rare Nordic Ethno Grooves

   

Rare Nordic Ethno Grooves 3
(2002)

Neben Hoven Droven oder Två fisk mischen sich auch Värttinä und Kimmo Pohjonen aus Finnland ins Folkrock-Treiben. Anspieltip: das russische Hulu Project - Drum-Samples, Maultrommel und Schamanengesänge. (peb)

   

Rare Nordic Ethno Grooves 2
(1998)

Wie die Folge 1 wieder ein bunter Reigen nordischer Folkrock-Kunst. Doch erst Crossover-Experimente wie die schwedisch-indischen Klangfarben von Mynta setzen die wahren Höhepunkte. (peb)



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel