Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Heroes & Zeros
(Genre »Rock«, Land »Norwegen«)

 

Strange Constellations
(2009, Redfield Records REDFIELD 032)

In unruhigen Zeiten suchen die Menschen Verlässlichkeit. In der Werbung wird vermehrt mit »Wertigkeit« geworben, mit Traditionen und Beständigkeit. Träfe dieser reflexhafte Impuls, der Rückgriff auf Bekanntes und Bestehendes, auch auf die Musik zu, hätten Heroes & Zeros aus Oslo auch Chancen, sich über die norwegischen Grenzen hinaus zu etablieren. Denn ihr Rockentwurf klingt durch und durch klassisch, aber jederzeit aktuell. Die Gitarrenklänge: prototypisch. Die Gesänge: unauffällig in der Stimmfarbe. Die Songs: Ohne Überraschungen arrangiert.

Man fragt sich schon, ob hier bewusst auf Alleinstellungsmerkmale verzichtet wurde oder ob diesen Jungs einfach nichts eingefallen ist. Bauchige Songs mit allerlei Atü, Referenzen durch fünf Rockjahrzehnte und ein drängelndes Drumming. Das ist alles, was aufzubieten ist. Kurzweilig und partiell durchaus leichtgängig kommen die Songs daher, die alle aus demselben Holz geschnitzt sind, was über die Gesamtdauer ermüdet. Ein späteres Erinnern an nur eine gute Melodie muss daher gleich im Anflug scheitern. Hier eckt nichts wirklich an, hier sticht nichts heraus, aber sie bemühen sich wenigstens einfach zu rocken. Was bleibt, ist eine ordentliche Wegzehrung für Freunde des Übersichtlichen. (maw)

 Heroes & Zeros: Strange Constellations

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.heroesandzeros.no



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel