Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu For My Pain
(Genre »Metal«, Land »Finnland«)

 

Fallen
(2003, Spinefarm/Indigo 2782-2)

Und noch eine Nebenbeschäftigung des Nightwish-Keyboarders und Texters Tuomas Holopainen. Das finnische Multitalent haut nicht nur bei Nightwish, Sethian, For My Pain und Timo Rautiainen & Trio Niskalaukaus (und davor bei Nattwindens Gråt) in die Tasten: Neben Klavier beherrscht er auch Klarinette, Saxophon, und er komponiert.

Auf »FALLEN« überließ er jedoch Olli Pekka Törrö (Gitarre), Juha Kylmänen (Gesang) und Lauri Tuohimaa (Gitarre) die Kompositionen. Das Ergebnis: Harter Gothic Metal, Bass- und Schlagzeug-Geknüppel, gemischt mit teils melancholischen Keyboardklängen in » My Wound Is Deeper Than Yours« und »Rapture Of Lust«. Doch es geht auch – nur etwas – sanfter: »Dancer In The Dark« erinnert dunkel an Nightwish, doch Juhas Duett-Partnerin Miriam Renvåg kann Tarja Turunen nicht annähernd das Wasser reichen. (nat)



Siehe auch:
Nightwish
Sethian
Kotiteollisuus
Embraze

 For My Pain: Fallen



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2020, Design & Programmierung: Polarpixel