Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Verschiedene
(Genre »Pop«, Land »Finnland«)

 

Suuret Suomalaiset Tangot
(1998, Fazer 3984-23284-2)

Natürlich gibt es unzählige Tango-Sampler aus Finnland, dieser ist aber trotzdem zu empfehlen, auch wenn das Booklet über ein paar allgemeine Informationen zum Finnischen Tango nicht hinaus kommt. Zumindest sind die diskographischen Angaben (Komponist, Texter, Jahr, Label) lobenswert.

Der wunderbare Reijo Taipale ist gleich dreimal vertreten, mit »Monika, Monika, Monika« und »Satu Ruskeista Silmistä«, mit dem bekanntesten finnischen Tango überhaupt. Mit Unto Mononens »Satumaa« sorgte er 1962 für die zweite Hochphase des Tango in Finnland. Olavi Virta, der größte Tangosänger von allen, singt »Punaiset Lehdet« und »Täysikuu«, Eino Grön kontert mit »Kohtalon Tango« und »Elämäni Nainen«. Der nächste Grande des Tango, Markus Allan, steuert »Liljankukka« und »Kaipaan Kahta Sanaa« bei. Abgerundet wird diese schöne Zusammenstellung einiger der bekanntesten Tangos durch u.a. Esko Rahkonen, Laila Kinnunen und Taisto Tammi (»Tango Merellä«). Ein Hit jagt den anderen, wie der Titel ja schon sagt: Große Finnische Tangos. (tjk)



Siehe auch:
Olavi Virta

 Verschiedene: Suuret Suomalaiset Tangot



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel