Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu In Mourning
(Genre »Metal«, Land »Schweden«)

 

Monolith
(2010, Pulverised Records ASH 068 CD)

Die schwedischen In Mourning packen sich und ihren Zweitling selbst in die Schublade »Melodic Death Metal«. Doch steckt in »MONOLITH« sehr viel mehr, wie gleich der Opener »For You To Know« zeigt: Auf die ersten Takten à la Opeth folgen thrashig-fahrige Schlagzeug- und Bassrhythmen, Fronter und Mitklampfer Tobias Netzell schreit und growlt, wechselt zu Klargesang, liebliche Gitarrenmelodien gönnen dem Stück im Mittelteil eine Verschnaufpause, ein paar Ausflüge in Proggefilde schließen es ab.

Diese Experimentierfreudigkeit behält die Truppe mit ihren drei Gitarristen (Tobias, Björn Pettersson, Tim Nedergård) über die gesamte Spielzeit von 57 Minuten bei. Trotz immer wieder auftauchender progressiver Teilchen wirken die acht (über)langen Songs wie aus einem Guss – und büßen nie ihre Härte ein. Eine Idee Opeth, eine Spur Dark Tranquillity und sehr viel Selbständigkeit kennzeichnen den Nachfolger des Vorjahresdebüts »SHROUDED DIVINE«. Fazit: Eine empfehlenswerte, bissige – und chartuntaugliche – Scheibe. (nat)



Siehe auch:
Opeth
Dark Tranquillity
Majalis

 In Mourning: Monolith



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel