Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Leevi And The Leavings
(Genre »Pop«, Land »Finnland«)

 

Keskiviikko ... 40 Ensimmäisetä Hittiä
(2 CDs, 1997, Johanna Kustannus Oy 000230862)

Von 1979 bis 2003 waren Leevi And The Leavings aktiv, auf der Anwärterliste zum finnischen Pop-Olymp stehen sie ziemlich weit vorne. Die Band war eher ein Alleingang von Gösta Sundqvist, der alle Songs schrieb, Gitarre spielte und sang. Leevi waren extrem populär, obwohl Sundqvist sehr selten Interviews gab und die Band in ihrer gesamten Karriere keinen einzigen Live-Auftritt hatte. Besonders die guten, auch tragikomischen Texte werden gelobt und geliebt, die Songs laufen immer noch in Radio und Karaoke-Bars. Als Sundqvist 2003 mit 46 Jahren einem Herzinfarkt erlag, war es auch mit der Band vorbei.

Musikalisch stehen Leevi and the Leavings nicht nur mittwochs (KESKIVIIKKO) fest im Mainstream-Suomi-Pop-Rock. Mit einfachen Harmonien und Midtempo-Rhythmen unterlegen sie Mitsing-Melodien für ein großes Publikum, manchmal kommen sie nicht einmal am Schlager-Kitsch vorbei. »Vakosamettihousuinen Mies« (der Mann mit der Cordhose) hat sicher das längste Wort im Titel, »Matkamuistoja« kann prima in einem Spaghetti-Western erklingen. Auch ein paar andere Hits sind gut, wie »Laura Jenna Ellinoora Alexandra Camilla Jurvanen«, »Pohjois-Karjala« und »Itkisitkö Onnesta?« (Würdest Du vor Glück weinen?). 40 Hits sind es allerdings nicht, dazwischen lauern ein paar richtig scheußliche Fallen (»Tuhannen Markan Seteli«/1000-Mark-Schein) und einiges Füllmaterial. Eine CD hätte sicher auch gereicht. (tjk)

 Leevi And The Leavings: Keskiviikko ... 40 Ensimmäisetä Hittiä

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.leavings.net



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel