Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Degrees
(Genre »Pop«, Land »Schweden«)

 

PT III
(EP, 2010, AF Music Afmo 88)

Romantik und Geheimnis liegen naturgemäß nahe beieinander. Bilden ein ideales Bühnenbild für den opulenten Synthiepop, in dem das Sehnen so viel wichtiger ist als die Wunscherfüllung. Zielloses Schwärmen, unerfülltes Schwelgen, das fühlt sich fast so himmlisch an wie all die ersten, unschuldigen Fummeleien freitags auf dem Sofa, wenn die Eltern aus sind und ein Mädchen zum Fernsehgucken rübergekommen ist. Werden sich Mikael Jacobson und Rickard Folke vielleicht gedacht haben, als sie 2008 ihr Projekt Degrees aus der Taufe hoben und sich mit massivem Synthie-Einsatz sanftstimmig auf Gralssuche nach der flüchtigen heilen Welt begeben haben.

Mit »PT III« legt das Duo aus der schwedischen Kleinstadt Trånas bereits seine dritte EP vor. Sind offensiv nostalgisch, wie etwa im Song »Where Did The Boys Go?«. Sind hemmungslos gefühlsbetont und offensiv großäugig. Ernsthaft erwachsen geben sich die beiden nur in der Coolheit, mit der sie über ihr elektronisches Wunderland regieren. Zuckerwattewolken dominieren den Himmel, aber auf Dauer wirken all diese Überkandideltheiten doch ein bisschen pompös. Und man wünscht sich dringlich, es mögen doch bitte zur Abwechslung drei garstige dunkle Gewitterwolken über diesen perfekten Himmel ziehen. Denn auf Dauer wirken diese Songs so ermüdend blankpoliert wie schwäbische Treppenhäuser gleich nach der Kehrwoche. (emv)

 Degrees: PT III

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.myspace.com/degreestranas



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel