Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Hellacopters Rockabilly Tribute
(Genre »Rock«, Land »Grenzgänger«)

 

Dancing On Your Graves
(2010, Wild Kingdom KING056CD)

Die wunderbaren Hellacopters sind leider seit ihrem Abschiedswerk »HEAD OFF« vor zwei Jahren Geschichte – nun tanzt eine Horde Rockabillies auf ihrem Grab. »DANCING ON YOUR GRAVES« startet mit der Camtwisters-Version des punkigen Klassikers »(Gotta Get Some Action) Now!« vom »SUPERSHITTY TO THE MAX«-Frühwerk (1996). Doch auch spätere Titel, wie der Opener des 2005er »ROCK & ROLL IS DEAD«-Albums finden ihren Werk auf die Compilation: »Before The Fall« interpretieren die Rockabillians neu.

Der Geist der Fünfziger haucht den dreizehn ausgewählten Stücken neues Leben ein, vom angejazzten »By The Grace Of God« bis zum Blues-Rock'n'Roller »No Angel To Lay Me Away«. Wer Rockabilly-Sound UND die Hellacopters mag, sollte unbedingt diese Neuauflagen ihrer Kulthits mit Kontrabässen, Rock'n'Roll-Gitarren, Klavier und treibendem Schlagzeug anhören. Großer Spaß. Und jetzt: Schnippt mit den Fingern, klatscht in die Hände, schwingt die Hüften, schüttelt die Schultern und tanzt bis die Wände wackeln! (nat)



Siehe auch:
Hellacopters

 Hellacopters Rockabilly Tribute: Dancing On Your Graves



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel