Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Above Symmetry
(Genre »Metal«, Land »Norwegen«)

 

Ripples
(2011, Inside Out 4945540)

Eben hießen sie noch Aspera, nun mussten sich die Norweger um Sänger Atle Pettersen, warum auch immer, umbenennen: Unter dem Namen Above Symmetry veröffentlichen sie ihr Debüt »RIPPLES« erneut, mit drei neuen Songs, Videoclip zu »Traces Inside« und mit neuem Cover.

Zur vollständigen Bewertung der ersten zehn Songs, bitte bei Aspera nachlesen, hier nur die Kurzfassung. Durchdachtes, abwechslungsreiches, glasklar produziertes Album mit technisch hochwertigen, keyboardlastigen Songs à la Pagan's Mind, mit Querverweisen auf Symphony X, Circus Maximus, Dream Theater und Pain Of Salvation. Fehlende Eigenständigkeit und zu kurze Halbwertszeit führen zum Punktabzug.

Zu den drei Bonustracks kann ich nur soviel sagen: Zwei sind überarbeitete Versionen der bereits bekannten Lieder »Traces Inside« und »Ripples«, das einzige neue Stück ist »Trails Of Clarity«. Wie sie klingen entzieht sich meiner Kenntnis, da sie nicht Teil dieser Promo-CD sind. Möge es der geneigte Hörer selbst ergründen. (nat)



Siehe auch:
Aspera

 Above Symmetry: Ripples



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel