Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Gunnar Idenstam
(Genre »Folk«, Land »Schweden«)

 

Jukkaslåtar – Songs for Jukkasjärvi
(2010, BIS SACD-1868)

Die Frage tut sich auf: Was ist das für eine Musik? Ist es ein klassischer Liedzyklus, ist es traditionelle samische Volksmusik, Neuer Jazz oder gar sakrale Musik? Der Anfang des Albums, das scheinbar instrumentale »Poem I« deutet erst einmal in letztere Richtung, da Gunnar Idenstams Orgel den Ton angibt und die anderen vier Musiker sehr zart einsteigen – Violine, Percussion, Saxofon und der samische Jojk, der aber erst einmal kaum als Stimme zu identifizieren ist. Im zweiten Lied, einem nur von der Orgel begleiteten Wiegenlied in samischer Sprache, kommt das Traditionelle deutlich zum Ausdruck, und im anschließenden »Eight Seasons« wird direkt eine ganze Kultur und die Natur, mit der sie verbunden ist, in Musik erfasst.

In diesen Koordinaten bewegen sich Idenstams siebzehn »Lieder für Jukkasjärvi«, die er als Reminiszenz an seine Kindheit und Jugend komponiert bzw. arrangiert hat, an die Kultur, an den Tanz ebenso wie an die Natur und die Jahreszeiten, das Licht und das Wetter – und vor allem an die Menschen, die über die Jahrhunderte im Dorf Jukkasjärvi gelebt haben, die Sami, die Finnen und die Schweden. Idenstam, der als Organist und Volksmusiker schon mit und zwischen den unterschiedlichsten Stilen gespielt hat, sieht seine Wurzeln im Zusammenprall von Folk- und sinfonischem Rock der Siebziger Jahre, der pietistischen Umgebung, in der er aufwuchs und der französisch-kathedralen Tradition, in die er während seines Studiums in Paris eintauchte.

Wenn Sie nun keine Vorstellung bekommen haben, wie »Jukkaslåtar« klingt (was anzunehmen ist), dann lassen Sie sich am besten von Gunnar Idenstams eigenen Worten zu diesem Liedzyklus einladen: »Barock begegnet Jojk, begegnet innigem Liebeslied, begegnet Polka, begegnet High Tech, begegnet Bieggaolmai, dem samischen Gott des Windes, begegnet breiten, symphonischen Melodieabschnitten gleich schweren Schneewehen, begegnet orgiastischem Groove ... begegnet Ihnen.« (ijb)

Gunnar Idenstam: Jukkaslåtar – Songs for Jukkasjärvi

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.idenstam.org



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel