Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Carsten Lindholm
(Genre »Jazz«, Land »Dänemark«)

 

Tribute
(2011, Gateway Music 12122011)

Der Däne Carsten Lindholm hat es ein wenig schwer. An sich ist sein Album »TRIBUTE« - misst man es an den selbst gestellten Ansprüchen – ganz gelungen und schlüssig. Kann man sich sowohl nebenbei als auch mit voller Aufmerksamkeit anhören. Doch leider wurde alles, was er hier bietet, in den letzten zehn bis fünfzehn Jahren schon allzu oft von anderen Musikern, vorwiegend aus der skandinavischen Jazzszene (aber auch anderswo), gemacht. Diese Verbindung aus Molvær-Trompete, polyrhythmischer Percussion, aus Techno und Drum&Bass der Neunziger übernommener Elektronik, das kennen wir doch zur Genüge. Lindholm nannte seine CD deshalb »TRIBUTE« und konnte zudem sogar den alten norwegischen Gitarrenhasen Eivind Aarset zur Mitwirkung gewinnen.

Nett, nett. Mehrere Tracks könnten direkt von einem früheren Aarset-Album stammen. Das macht sie leider auch ein bisschen langweilig, weil das alles dann doch allzu überraschungsarm geworden ist. Solide, wie man so sagt. Nicht selten sind seine Klangbilder aus zweiter Hand, und auch die Kompositionen wirken allesamt wie abgepaust. Besser gleich die Originale kaufen, wenn man sie nicht schon in großer Zahl hat. (ijb)



Siehe auch:
Eivind Aarset

Carsten Lindholm: Tribute

Offizielle Website

Offizielle Website      www.carstenlindholm.dk/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2018, Design & Programmierung: Polarpixel