Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Pleasure
(Genre »Pop«, Land »Norwegen«)

 

Pleasure
(2003, Circle/Zomba 30280231.2)

Elektropop so heiß wie Kylie, bunt wie Prince, und das alles von einem 22jährigen ehemaligen Provinzler, der seine Stücke nicht selbst interpretiert, sondern lieber auf die Leiber von Justine Frischmann, Ed Harcourt und Cery Matthews geschneidert hat. Jeder darf das singen, was er am besten kann. Ob Liebeslieder, kleine Geschichten, oder Diskoknüller - Pleasure schwächelt einzig an Wiederholungs-Endlosschleifen kurz nach der Halbzeit.

Versöhnt jedoch dann wieder mit seinem visionär-instrumentalen Ende selbst die künstlichste Vocoderstimme. Der Rest ist Cerys sich romantischst verzehrender Gesang, Eds Moog-Solo (!), und außerdem ist das Ganze äußerst catchy, frisch und fruchtig. Hier dürfen mit Sicherheit nicht nur 80er-Elektropopper im Tanze Kreise drehen. (lic)

 Pleasure: Pleasure



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2020, Design & Programmierung: Polarpixel