Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Spiders
(Genre »Rock«, Land »Schweden«)

 

Flash Point
(2012, Crusher Records CRCD019)

Ei ei ei, »Hang Man« klingt ja verdammt nach Motörhead. Ansonsten machen Spiders ihre Sache auf »FLASH PONIT« gut: Das ehemalige Nebenprojekt des Graveyard-Schlagzeugers Axel Sjöberg spielt eine rotzig-raue Mischung aus Garage Punk, Blues und viel Rock im Siebziger Gewand. Mit einer Frau am Mikro: Genre-Rarität Ann-Sofie Hoyles liefert eine starke Leistung auf dem Debüt ab. Ihre Mitstreiter kennt der eine oder andere vielleicht: Gitarrist John Hoyles (Ex-Witchcraft), Bassist Matteo Gambacorta (Midwest) plus der neue Schlagzeuger Ricard Harryson (Fox Machine, The Maharajas).

Das Göteborger Quartett setzt die neun Stücke erfrischend anders und dynamisch um. Für die kurze Existenz der Truppe (gegründet im Februar 2010) wirkt das Songwriting sehr stimmig. Das komplette Album ist handwerklich sauber eingespielt und gut produziert. Anspieltipps: Die erste Singleauskopplung »Weekend Nights«, ein eingängiger Groover, oder das bluesige »Above The Sky«, … ach hört es euch einfach komplett an – auch wenn es (leider) nur knapp 28 Minuten dauert. PS: »Repeat« drücken hilft. (nat)



Siehe auch:
Graveyard
Witchcraft

 Spiders: Flash Point

Offizielle Website

Offizielle Website      https://www.wearespiders.com/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel