Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Jarrett Garbarek Danielsson Christensen
(Genre »Jazz«, Land »Grenzgänger«)

 

Sleeper - Tokyo, April 16, 1979
(2 CDs, 2012, ECM/Universal ECM2290/91)

Das einzige, was den überragenden Status dieses 106-minütigen Konzertalbums einschränkt, ist dass bereits zwei Livealben mit weitestgehend den gleichen Songs in dieser Besetzung existieren, nur Tage später aufgenommen: »Nude Ants« (live at the Village Vanguard) und »Personal Mountains«, im Mai 1979 ebenfalls in Tokio mitgeschnitten. Doch das sind Klagen auf höchstem Niveau. Wenn von Miles Davis und seinen Ensembles regelmäßig neue Konzerte auf den Markt kommen, deren Unterschiede allenfalls der genaue Kenner ausmachen kann, so sei es Jarrett, Garbarek, Danielsson und Christensen ebenso gegönnt, den Weltklasse-Rang ihrer gemeinsamen Jahre frisch zu halten. Zumal Länge und Dynamik der Stücke meist so sehr gegenüber alternativen Aufnahmen variieren, dass sie ihr erneutes Auftreten mehr als rechtfertigen.

Über das ausgegrabene Meisterwerk »SLEEPER« wurde andernorts bereits ausführlichst geschrieben und das exzellente Zusammenspiel und Timing der Vier in den bis zu knapp halbstündigen Improvisationen (»Oasis«) hervorgehoben, obgleich Jarrett natürlich meist die Zügel in der Hand behält, inklusive seines Markenzeichen-Gesangs. Gerade deshalb bliebe etwa zu ergänzen, dass die drei Skandinavier zuvor nicht weniger Grandioses im Quartett mit Pianist Bobo Stenson eingespielt hatten, welcher gegenüber der Jarrett-Phase gelegentlich in den Hintergrund gerät.

Dennoch: das Energielevel bleibt auf »SLEEPER« über die gesamte Laufzeit imposant hoch, selbst im Stück »So Tender« gibt es feurige Duette von Piano und Saxofon, rasant begleitet von der Rhythmssektion. Nur »Innocence« bietet einen seltenen lyrischen Ruhepol. Auch 33 Jahre nach Entstehen zeigt diese CD von Jarretts sogenanntem »europäischen Quartett« keine Züge von Alterung. Frisch und brillant wie einest - wenn nicht gar mehr denn je, bedenkt man, wie exzellent die Tonqualität dieser Aufnahme ist. (ijb)



Siehe auch:
Jan Garbarek
Masqualero
Jon Christensen / Tore Johansen
Bobo Stenson

 Jarrett Garbarek Danielsson Christensen: Sleeper - Tokyo, April 16, 1979



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel