Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu BandaCuito
(Genre »Folk«, Land »Norwegen«)

 

Epew
(2013, Gigger Music/Musikkoperatørene GGM332)

Es heißt, im südlichsten Chile gibt es ähnliche Landschaften wie im Norden Norwegens, mit kargen Fjorden und viel Schnee und Eis. Ob es auch Ähnlichkeiten zwischen der traditionellen Musik Nordnorwegens und Südamerikas gibt, versucht das Trio BandaCuito auszuloten. Zwei recht junge Norweger, ein Saxofonist und ein Schlagzeuger, gründeten die Band im April 2012 in Tromsø mit dem bereits etwas ältereren Chilenen Carlos »Cuito« Jeldes Ramirez, der E-Bass spielt und singt. Alle drei musizieren zudem auf traditionellen Instrumenten der Mapuche, einem indigenen südamerikanischen Volk, dem »Cuito« Ramirez entstammt.

Selbstredend verbinden die drei diese volkstümliche Musik mit Elementen gegenwärtiger Jazz-, Rock- und Latin-Stile. Der Rhythmus ist die vorherrschende Kraft dieser fünf Kompositionen, und Ramirez‘ Stimme sorgt mit exzessiver Wiederholung einzelner Worte und Phrasen für eine streckenweise fast tranceartige Qualität. Fürs erste eine interessante, Ohren und Geist öffnende kleine Platte. Ob BandaCuito den Atem für längere Strecken besitzen, muss sich noch erweisen. Es spricht jedoch einiges dafür. (ijb)

 BandaCuito: Epew



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel