Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Blágresi
(Genre »Folk«, Land »Island«)

 

Hvað Ef Himininn Brotnar
(2013, Nordic Notes/Broken Silence)

Von ruhiger, unaufgeregter Schönheit: »Hvað Ef Himininn Brotnar« (was wäre, wenn der Himmel zerbrechen würde?), das Debütalbum von Blágresi, kommt verträumt tänzelnd daher und schwebt wie Pusteblumenschirmchen über die grünen Präriewiesen des amerikanischem Countryfolk. Nur dass hier mitunter kräftige Atlantikwindstöße das Gras zausen! Das Trio um Daniel Audunsson von Árstíðir hat sich nach einer skandinavischen Grünpflanze benannt, deren wörtliche Übersetzung »Bluegrass« lautet. Dass die Slide-Gitarre dezent zum Einsatz kommt, ist nur ein kleiner Gag am Rande. Die Drei, live verstärkt durch Gastmusiker an Schlagzeug, Banjo und Geige, singen konsequent auf isländisch und entziehen sich geschickt vorschnellen Verortungen. Lieben flüchtige, sehnsüchtige und poetische Gefühlszustände. Flirten mittels der hellen, zarten Stimme von Sängerin Tinna Marina Jonsdottir mit elfenpoppigen Klängen. Beherrschen aber auch die sanft melancholische Ballade, bei der einem gehörig eng ums Herz wird. Vor lauter unterdrückter Sehnsucht. Aber gepflegt zu Fiedelklängen über den Tanzboden walzern darf man mit halbironischen Songs wie »Alltaf Sama Sagan« auch.

Im Heile-Welt-Land wollen Blágresi partout nicht leben: So stammt der größte Teil der Texte von Einar Mar Guðmundsson, einem isländischen Dichter, der sich sehr kritisch zu den spätkapitalistischen Verwerfungen geäußert hat, welche die Inselrepublik im Jahr 2008 fast in die Staatspleite getrieben hatten. Gesellschaftskritik wird hier scheinbar samtpfötig formuliert, was eindringlicher wirkt als manches laute Protestgeschrei. Eindringlichkeit entsteht hier vor allem durch die Boy-Girl-Harmonie im Einklang der beiden Stimmen von Jonsdottir und Audunsson, die sich mit der selbstverständlichen Geschmeidigkeit von Schwalben durch blaue Lüfte bewegen. Mitunter klingt das wie eine sehr, sehr entspannte Version der Vokaldynamik der rockigeren Landsleute Of Monsters And Men. Wobei diese Variante durchaus überzeugt! (emv)



Siehe auch:
Árstíðir
Of Monsters And Men

 Blágresi:  Hvað Ef Himininn Brotnar

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.facebook.com/blagresi



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel