Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Gunhild Seim & Time Jungle with Marilyn Crispell
(Genre »Jazz«, Land »Norwegen«)

 

Elephant Wings
(2012, Drollehålå recrods/Musikkoperatørene DH9603)

Für Album Nummer drei luden die südnorwegische Trompeterin und alleinige Autorin Gunhild Seim und ihr Trio Time Jungle (Arild Hoem, Sax, John Lilja, Kontrabass, und Dag Magnus Narvesen, Schlagzeug) die brillante amerikanische Pianistin Marilyn Crispell ins NRK-Studio ihrer Heimatstadt Stavanger. Crispell hat bereits unzählige Jazz-Großmeister in ihrem Lebenslauf zu verbuchen, von Anthony Braxton über Barry Guy, und Cecil Taylor, bis hin zu ECM-Stars wie Evan Parker, Gary Peacock, Paul Motian, Anders Jormin und Palle Danielsson.

In Seims Band spielt sie jedoch keine Sonderrolle, sondern wird Teil eines Quintetts zwischen »klassischer Jazz-Avantgarde« und Modern Jazz im amerikanischen Stil. Die Einflüsse der zehn Stücke sind gleichwohl vielfältig: Die Eröffnungsnummer zitiert die hawaiianische Schildkröte, dann gehen afrikanische Rhythmen Hand in Hand mit schwedischen Popmelodien, ausufernde Free-Jazz-Exkurse und sperrige Soli treten in Dialog mit subtil folkigen Stimmungsbildern, dann wieder folgt eine zarte Klaviernummer. Zwischen den Polen eleganter Melodie und latent atonaler Improv beweist diese originelle transatlantische Kooperation, dass die Distanzen zwischen Nordeuropa und Nordamerika kleiner sind als man meist meint. (ijb)



Siehe auch:
Gunhild Seim
Marilyn Crispell

Gunhild Seim: Elephant Wings

Audio-Link Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.timejungle.com



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel