Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Black Magic
(Genre »Metal«, Land »Norwegen«)

 

Wizard's Spell
(LP, 2014, High Roller Records/Soulfood HRR 258)

Warum das mustergültige Metal-Portal »Encyclopaedia Metallum« (alias The Metal Archives, www.metal-archives.com) Black Magic das Etikett »Black / Thrash Metal« verpasst, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Die 2006 gegründete – und seit 2012 aufgelöste Truppe – spielt 80-er Heavy Metal, mit einer Dosis Speed, etwas NWOBHM und höchstens schwarzmetallischer Thematik (»Embrace By The Occult«).

High Roller Records huldigt nun dem verflossenen Duo aus Leikanger / Grimstad mit diesem 34-Minüter, inklusive vier Songs des »REAP OF EVIL«-Demos. Limitiert auf 500 Stück ist er als schwarzes sowie als »halloween orange« Vinyl erhältlich. Wenngleich die Norweger nichts neu erfinden, liefern Jon (Bass, Gitarre, Gesang) und Sadomancer (Schlagzeug, Gesang) eine gute Scheibe für Genre-Liebhaber ab: Die Lieder grooven, sind dank wechselnder Geschwindigkeiten partiell headbangtauglich und halten sich in puncto Gesang zurück: Dieser ist so niedrig dosiert, dass der Hörer manche Stücke zunächst für Instrumentals halten könnte. Reinhören. (nat)

 Black Magic: Wizard



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel