Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Vampire
(Genre »Metal«, Land »Schweden«)

 

Vampire
(2014, Century Media 9984232)

Vampire sind eine relativ neue Band – ihre Mitglieder nicht. Unter diversen Deck- oder Klarnamen tummeln sie sich seit locker zehn Jahren in der schwedischen Metalszene, Gitarrist »Black String« sogar noch einiges länger. Seit 2011 firmieren die Musiker unter dem Namen Vampire, lieferten im Folgejahr ein Demo ab und ließen sich dafür Fenriz‘ (Darkthrone) »Band of the Week«-Blog feiern. Zwischen diversen Liveshows schrieben sie Songs für ihr erstes Album, das passend zum Deal mit Century fertig war – und hier ist es nun, das selbstbetitelte Debüt: Die zehn Songs (darunter zwei neu aufgenommene Demostücke) wollen nicht in eine Schublade passen.

Häufig deatht das Quartett durch den 37-Minüter – wenngleich es behauptet, die klassische Stockholmer Death-Szene der frühen Neunziger nie wirklich verfolgt zu haben: »zu viel Groove und zu wenig Atmosphäre«. Immer wieder driftet es ins Schwarzmetallische ab, passend zum »musikalischen Erweckungserlebnis mit der zweiten skandinavischen Black Metal-Welle Mitte der Neunziger«, schnuppert am Thrash oder lässt seine Vorliebe für Horrorfilme durchklingen. Das coolste Stück der Scheibe: Das angeschwärzte »Ungodly Warlock« mit lässigen Rhythmuswechseln, sattem Groove, genialer Atmosphäre und einer Akustikgitarre zum Ausklang. Wenn alle Songs von dem Kaliber wären, gäbe es die Höchstnote. (nat)



Siehe auch:
Darkthrone

 Vampire: Vampire

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.vampireofficial.com/



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel