Zur Hauptseite
Diese Seite empfehlen Neuheiten Artikel Service Suche Impressum

Alle Rezensionen zu Hans Ulrik, Benjamin Koppel, Jon Balke, Palle Danielsson, Alex Riel
(Genre »Jazz«, Land »Dänemark«)

 

The Adventures of a Polar Expedition
(2010, Cowbellmusic 48 | 5706274001785)

Eine Seefahrt, die ist lustig... Oder wohl eher nicht so? Eine Polarexpedition, ist die auch lustig? Wenn man dieses Konzeptalbum der beiden Saxofonisten Hans Ulrik und Benjamin Koppel hört, muss man annehmen, dass ihr Tribut an die Forscher, die sich auf die lebensgefährlichen Expeditionen ins Unbekannte der Polargegenden aufgemacht haben, von heiteren Trips erzählt. Wobei »Trip« vielleicht schon gar nicht so falsch gedacht ist: Wer Wochen, Monate lang in eisiger Isolation, im Jenseits unserer Erde wandert, steht bestimmt öfters mal neben sich. »Hallucinating Optimism« heißt denn auch eines der Stücke.

Die Unvorhersehbarkeit des Unterfangens spiegelt sich in der manchmal sprunghaften, in jedem Fall aber überraschenden Musik wider. Die beiden Saxofonisten treten als Erzählstimmen auf, gleich einem Hörspiel, doch auch ihre drei exzellenten Mitmusiker, Pianist Jon Balke, Kontrabassist Palle Danielsson und Schlagzeuger Alex Riel, bekommen immer wieder überaus prägnante Subplots. Man lasse sich nicht vom Thema abschrecken, denn einförmig und schleppend, getragen und schwerfällig wie eine schwere Expedition ist hier nichts. Vielmehr sind die Abenteuer dieses famosen Quintetts bezaubernd unterhaltsam und anregend - wie die zahlreichen historischen Fotografien im Booklet, die vermutlich wesentliche Inspiration für die Stücke waren. (ijb)



Siehe auch:
Koppel / Andersson / Riel
Alex Riel
Jon Balke
Hans Ulrik

Hans Ulrik: The Adventures of a Polar Expedition

Offizielle Website

Offizielle Website      http://www.cowbellmusic.dk



Neuheiten | CD-Rezensionen | Artikel | Service | Suche | Impressum | Datenschutz

CD des Monats | Nach Genre | Nach Land | Nach Musiker | DVDs | Erweiterte Suche

              

© 2000 - 2019, Design & Programmierung: Polarpixel